Verpackungsdesign für Werbung, die unter die Haut geht. Für die Cosmetic Art Productions in Moers haben wir im Rahmen der PSI-Messe eine Verpackungsserie speziell für den Einsatz als Werbegeschenk entwickelt. Die Verpackungsgestaltung zeigt den Einsatz der Kosmetik als White-Label-Lösung. Hier tritt der Hersteller der Kosmetik nicht selbst als Marke auf, sondern verkauft sein Produkt unter dem Label einer Fremdmarke. Für den Käufer, bzw. den Anbieter dieser Werbegeschenke ist der Vorteil gross. Er kann gute Kosmetika unter seiner eigenen Marke anbieten, was beim Endkunden immer einen bleiben Eindruck hinterlässt. Wir haben einen 2IN1 STICK, einen Spraystick und Ampullen entworfen. Zusätzlich haben wir die Produkte mit einem eigenen „Logo“ versehen. Im Rahmen der PSI-Messe haben wir Roll-UP-Banner, Flyer und diverse andere Medien konzipiert und gestaltet.